×

Nachricht

Leider ist dieser Kurs ausgebucht.

Hardening Microsoft Environments - Online Workshop

Beginn:
21. Apr 2021
Ende:
22. Apr 2021
Kurs-Nr.:
M63-21-04
Preis:
1750,00 EUR (zzgl. MwSt.)
Ort:
online
Freie Plätze:
0 von 10
Trainer:

Beschreibung

Eine Teilnahme am Workshop ist von jedem PC/Laptop/Tablet mit stabiler Internetverbindung aus möglich. Es wird keine zusätzliche Software benötigt, ein aktueller Browser genügt (aktueller Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox). Auch der Zugriff auf das Trainings-Lab erfolgt über den Browser. Übungen können also ebenfalls realisiert werden, ohne dass zusätzliche Software benötigt wird. Die Schulung wird selbstverständlich live aus dem ERNW-Studio übertragen. Das Workshopmaterial, sowie mögliche Demos und natürlich die Trainer sind stets sichtbar und werden je nach Erfordernis gezeigt bzw. hervorgehoben. Das Schulungsmaterial stellen wir Ihnen zusätzlich im Vorfeld elektronisch zur Verfügung. Fragen werden direkt von den Trainern beantwortet. Mikrofon und/oder Kamera sind optional, Sie können die Fragen auch über einen Chat stellen.

 

Angriffstechniken der Kategorie „Credential Theft“ und „Credential Reuse“ sind in den letzten Jahren zu einer der größten Bedrohungen für Microsoft Windows Umgebungen herangewachsen. Begünstigt wurde diese Entwicklung in den letzten Monaten durch die signifikante Verbesserung und weite Verbreitung von Angriffstools, wie etwa mimikatz, Windows Credential Editor oder Bloodhound. Dies führte dazu, dass bis dahin theoretisch mögliche Angriffe praktisch umsetzbar wurden. Nachdem ein Angreifer initial auf einem einzelnen System Fuß fassen konnte, dauert es, unter der Anwendung der vorher genannten Methoden, oft keine 48 Stunden, bis die gesamte Active Directory Infrastruktur, inklusive der Domain Administratoren Credentials, kompromittiert ist. Fehlerhafte Konfiguration von Active Directory-Trusts erlaubt es Angreifern, von einem Forest zum anderen zu springen. Doch wie ist mit einer solchen Bedrohung umzugehen? In diesem zweitägigen Intensivseminar werden verschiedene technische und organisatorische Maßnahmen vorgestellt, um sowohl einzelne kritische Microsoft Windows-Systeme, vom Mitgliedssystem bis zum Domain Controller, als auch hochpriveligierte Active Directory Accounts bestmöglich vor Credential Theft zu schützen und den unautorisierten Einsatz gestohlener Credentials möglichst frühzeitig zu erkennen und zu unterbinden.

Dateien zum herunterladen


BENUTZERREGISTRIERUNG


"Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist im Rahmen der Rezertifizierung zum TeleTrusT Information Security Professional (T.I.S.P.) anerkennungsfähig:"

Teilnehmerstimmen


TROOPERS IT-Security englischsprachige Online Trainings vom 15.- 31. März 2021

Trainings:

Industrial Control Systems: Build, Break, Secure
Arnaud Soullié

Web Application Security
Hannes Molsen

Hacking Enterprises 2021 Edition
Will Hunt, Owen Shaering

Incident Analysis
Frank Block, Florian Bausch, Dennis Kniel

BloodHound Visualizing and Evaluating Critical Attack Paths in Active Directory Environments
Walter Legowski

Kubernetes Security Masterclass
Abhay Bhargav

Network Forensics for Incident Response
Erik Hjelmvik

Cloud Security Masterclass: Defender's Guide to Securing Public Cloud Infrastructure
Abhinav Singh

ML for Security and Security for ML
Nikhil Joshi

Hardening Microsoft Environments
Heinrich Wiederkehr, Thomas Schlabach

Windows & Linux Binary Exploitation
Oliver Matula, Dennis Mantz

Software Defined Radio applied to security assessments
Sébastien Dudek

Insight into Windows Internals
Dr. Aleksandar Milenkoski, Dominik Phillips

TLS in the Enterprise
Frieder Steinmetz, Dennis Heinze

 

 

https://troopers.de/tickets/

 

VIDEOS

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.